Die Jugendabteilung veranstaltet am kommenden Samstag, 14. Januar, und Sonntag, 15. Januar, die Hallenkreismeisterschafts-Endrunde der C-, D- und E-Junioren des Kreises Nürtingen in der Lindachsporthalle. Erfreulicherweise haben sich auch folgende Teams vom TSV Weilheim für das Finale „Daheim“ qualifiziert: 2x C-Junioren, 1x D-Junioren und 2x E-Junioren. Den Beginn machen am Samstag ab 13 Uhr die E-Junioren.

Hier wird in zwei Fünfergruppen gespielt. Gegner unserer Weilheimer Jungs sind u.a. der VfL Kirchheim und FV09 Nürtingen. Am Ende kommen die beiden Gruppensieger, ermittelt durch Überkreuz-Halbfinal und dann Finalspiele, zur Bezirksendrunde.

SPIELPLÄNE -> DOWNLOAD

Weiter geht es am Sonntag ab 10.30 Uhr mit den C-Junioren. Hier wird in einer Sechsergruppe im Modus jeder gegen jeden gespielt. Die zwei TSV-Teams treffen hier auf den VfL Kirchheim, TSV Oberensingen, TSV Wendlingen und SGM Bempflingen/Grafenberg. Auch hier kommen die beiden besten Teams zur Bezirksendrunde.

Am Sonntag sind dann noch ab 14.30 Uhr die D-Junioren dran. Hier treffen die Weilheimer D1-Junioren in einer Sechsergruppe ebenfalls im Modus jeder gegen jeden auf den VfL Kirchheim, TSV Wendlingen, TSV Jesingen, TSV Ötlingen und FV09 Nürtingen. Hier kommen auch die beiden besten Teams in die Bezirksendrunde.

Die Jugendabteilung lädt zu diesen sicher spannenden Spielen, teilweise auch richtige Lokalderbys, alle Eltern, Großeltern, Freunde und Gönner des Jugendfußballs sehr herzlich ein. Für Bewirtung ist ausreichend gesorgt. Es gibt auch Kuchen und frische Waffeln zum Mitnehmen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.