Nachdem das erste Spiel noch unglücklich verloren wurde, konnte unsere U23 gestern Abend seine ersten drei Punkte einfahren. Der 6:3 Sieg bei der TG Kirchheim geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Die Mannschaft war gleich zu Beginn hochkonzentriert und effektiv, sodass schon nach 10 Minuten auf 2:0 gestellt werden konnte. Einzig die drei Gegentore sind ein kleiner und vermeidbarer Wermutstropfen. Auf dieser Leistung kann die nächsten Wochen aufgebaut werden.