Hyprostatik unterstützt E-Jugend des TSV Weilheim bei der Mini-WM in Göppingen Große Freude bei der E-Jugend des TSV Weilheim: Während dem Training und der Vorbereitung zur Mini-WM (am 2. und 3. Juni beim Göppinger SV) hat Robert Schönfeld, Geschäftsführer bei Hyprostatik dem Team einen Trikotsatz überreicht. Der Clou: Die Mannschaft ist Pate für England und wird bei der Mini-WM darum in den Farben des Originaltrikots des Nationalteams antreten.

Foto: Thomas Jones

Bei dem Turnier treten 32 Teams gegeneinander an und spielen an zwei Tagen den Spielplan des offiziellen WM-Turniers nach. Die Vorrunde am Samstag, die Endrunde am Sonntag (3.6.). Die Organisatoren freuen sich auf viele mitgereiste Fans: „Das Team, das die engagiertesten Fans mit nach Göppingen bringt, bekommt einen echten Fan-Preis“, kündigt Lisa Hartleb von der Agentur Staufen Plus, an die das Spektakel gemeinsam mit dem 1. Göppinger SV veranstaltet. Wir freuen uns schon, dass so viele Teams und auch der TSV Weilheim so kräftig für die große Mini -WM vor der ,echten‘ WM trainieren“, sagt Lisa Hartleb.

Mehr Informationen zum Turnier und der Mini-WM in Göppingen: www.miniwm-gp.de