Liebe Familien und treue Sponsoren/-innen unserer U11/U10,

aktuell befindet sich Deutschland im Lockdown 2.0 dieser hält an und wenn man den Spekulationen Glauben schenken darf, wird uns dieser auch noch in das neue Jahr und die ersten Monate im neuen Jahr begleiten. Dies bedeutet für unsere Mannschaft, dass wir erst einmal auf gemeinsame Trainingseinheiten mit Spaß und Freude am Fußball verzichten müssen. Das Fest der Liebe Weihnachten stellt dieses Jahr alle vor besondere Herausforderungen und lässt in der Familie keine gewohnte, traditionelle Weihnachtsfeier zu. Auch die Weihnachtsfeier mit unseren Jungs macht da keine Ausnahme und fällt der herrschenden Situation zum Opfer. Wir Trainer würden uns für das Jahr 2021 wünschen, dass Freude und Motivation am Fußball auch in dieser ungewöhnlichen Lage bei unseren Kindern hochgehalten werden kann.
In dieser für alle sehr außergewöhnlichen Zeit, ist es noch bemerkenswerter und wertvoller, wenn man sich auf die Solidarität der Familie und auf die Verbundenheit treuer Unterstützer / Sponsoren verlassen kann. Die Herzenssache einer Familie machte es mit einer großzügigen Spende möglich, dass wir unseren Jungs für die tolle Vorrunde ein hochwertiges Warmmachtrikot als extra Überraschung unter den Weihnachtsbaum legen können. Für diese großartige Aktion nochmals ein herzliches Dankeschön.

TSV Weilheim E Junioren 2020 KLEIN

4. Spieltag unserer U11/U10 in der E-Jgd. Quali Staffel 10 / 12

Nach einem spielfreien Wochenende für unsere beiden Mannschaften, hatten wir am Samstag den 24.10. wieder einen Heimspieltag in Weilheim.

Den Start sollte an diesem Tage eigentlich unsere E1 mit dem Spiel gegen die SGM Lenningen I machen, leider trat unser Gegner nicht zum Spiel an. Somit machte das Trainerduo Nathan / Kai eine spontane und lockere Trainingseinheit mit den Jungs.

Unsere E2 hatte die SGM Dettingen/Owen II zu Gast. Schon nach kurzer Zeit wurde jedem klar,

Ein erfolgreiches Wochenende für die U11 des TSV Weilheim

Unsere E2 war beim Tabellennachbarn der SGM Neckartailfingen/Altenriet/ Schlaitdorf II zu Gast.

  1. E-Jugend Spieltag Quali-Runde U11

Bei winterlichen Temperaturen empfing unsere E1 am vergangenen Samstag die Mannschaft  des TV Neidlingen I auf dem Weilheimer Kunstrasen.

1.Quali Spieltag unserer U11

Nach langer Zeit war es am vergangenen Samstag endlich soweit, dass unsere beiden Teams der U11 wieder aufs Spielfeld durften!

Tsv Weilheim E1 siegreich gegen Holzmaden 

Der Tsv Weilheim E1 konnte am Samstag 3Punkte vor Heimischen  Publikum einfahren . 
Die Jungs spielten von Anfang sehr schönen Fußball konnten sich aber selbst zu wenig belohnen . Mitte der ersten Halbzeit hatte Devin Aycan dann eine Idee und Trickste 3Spieler gekonnt aus und netzte zum 1:0 für Weilheim ein . Kurz vor der Halbzeit schafften die Holzmadener dann den Ausgleichs Treffer .

Die U11-E-Junioren des TSV Weilheim haben am vergangenen Sonntag die Hallenkreismeisterschaften 2018/19 gewonnen.
Die Mannschaft um das Trainerteam Nelson Abrantes und Jörg Kasper haben in einem packenden Finale in Nürtingen gegen die SGM Holzmaden/Ohmden mit 1:0 gewonnen.
Nachdem sich die Jungs in der 1. und 2. Runde der HKM mit überragenden Ergebnissen für die Endrunde im Kreis Nürtingen qualifiziert hatten, setzten sie sich in der Endrunde in Nürtingen gegen den VfL Kirchheim 1 und 2, TSV Unterboihingen und TSV Grötzingen als Gruppenerster durch.
Im Halbfinale wurde der TSV Oberboihingen mit 2:0 geschlagen.
Im Finale schlug der TSV-Nachwuchs die SGM Holzmaden/Ohmden dann in der Verlängerung durch das goldene Tor von Joel Abrantes kurz vor Schluß mit 1:0. Wir gratulieren unseren Kindern zu diesem tollen Erfolg.

Das Teambild der E1-Junioren ist online

Der Fußballer-Jahrgang 2007 des TSV Weilheim ist ein außergewöhnlicher! Die E1 und E2 holten souverän den Meistertitel ihrer Kreisstaffel. Zum Abschluss der Saison hatten die Mannschaften allen Grund zum Feiern.

Das Trainerteam mit Josi Fischer, Danell Stumpe, Mensur Dziric und Georgis Koutidis hat den Jahrgang 2007 über Jahre zu einer tollen Mannschaft geformt. Entsprechend variabel konnten die 20 Kicker in der E1 und E2 eingesetzt werden. 244:24 Tore aus 19 Spielen sind Ausdruck eines attraktiven Kombinationsfußballs bei gleichzeitig sehr konsequenter Abwehrarbeit. Aber egal ob Angriff, Verteidigung oder Torhüter, ob E1 oder E2 – alle Spieler trugen mit ihren Fähigkeiten und dank eines bereits sehr ausgereiftes Stellungs- und Umschaltspiels ganz wesentlich zum großartigen Meister-Double der E1 und E2 bei.

Das Meister-Team: Fabio, Leon, Maurice, Gianluca, Jannik F., Enzo, Simon R., Finn, Calvin, Luis, Simon A., Jannik B., Arnel, Pavlos, Philipp, Mike, Theo, Flavius, Ioannis, Janek
Das Meister-Team: Fabio, Leon, Maurice, Gianluca, Jannik F., Enzo, Simon R., Finn, Calvin, Luis, Simon A., Jannik B., Arnel, Pavlos, Philipp, Mike, Theo, Flavius, Ioannis, Janek

Hyprostatik unterstützt E-Jugend des TSV Weilheim bei der Mini-WM in Göppingen Große Freude bei der E-Jugend des TSV Weilheim: Während dem Training und der Vorbereitung zur Mini-WM (am 2. und 3. Juni beim Göppinger SV) hat Robert Schönfeld, Geschäftsführer bei Hyprostatik dem Team einen Trikotsatz überreicht. Der Clou: Die Mannschaft ist Pate für England und wird bei der Mini-WM darum in den Farben des Originaltrikots des Nationalteams antreten.

Foto: Thomas Jones

Die E-Junioren des TSV Weilheim spielen eine großartige Mini-WM in Göppingen

Was war das für ein tolles Fußball-Event! Der SV Göppingen veranstaltete gemeinsam mit einer Reihe von Sponsoren zwei Wochen vor dem Start der „echten“ Weltmeisterschaften in Russland eine hochprofessionelle Mini-WM. 32 E-Junioren-Mannschaften waren eingeladen den Original-WM-Spielplan nachzuspielen. Bereits Wochen vorher wurden den Teilnehmer-Mannschaften jeweils eine Nationalität zugelost. Dank großzügiger Sponsoren wurde jede Mannschaft mit passenden Nationaltrikots ausgestattet. Mit dabei auch die E-Junioren des TSV Weilheim. Als die „Three Lions“ trugen sie die Farben des Englischen Nationalteams.

In der 2. Halbzeit platzt der Knoten

Die E1-Junioren des TSV Weilheim eilen in der Sommer-Spielzeit 2018 der Kreisstaffel 11 weiter von Sieg zu Sieg. Am Samstag, den 21. April 2018, waren die Lindach-Kicker zu Gast beim TSV Oberboihingen. Bis der letztlich ungefährdete 7:1 Sieg feststand, war jedoch einige Arbeit zu verrichten.