Bericht 7. Punktspiel vom 11.05.2019
SGM Altdorf/Großbettlingen – TSV Weilheim II   0:1 (0:0)
Einen tollen Auswärtserfolg landeten unsere Jungs von der D2.

Diese mussten leider zwei Ausfälle hinnehmen, so dass sogar Torspieler David Brodbeck im Feld spielen musste, der seine Aufgabe sehr gut löste. Das Spiel wurde von Emanuelle Verri entschieden, der eine schöne Flanke von Nico Mayer volley nahm und mit einem „Tor des Monats“ den Siegtreffer für den TSV Weilheim markierte.

Kader:
Philipp Fischer – David Brodbeck, Daniel Kannapin, Semih Koza, Sardar Reinhardt (34. Kalle Bofinger) – Paul Dürr, Simon Alt, Nico Mayer – Tevin Burnette (38. Emanuelle Verri)

Tor: 0:1 Emanuelle Verri (43.)