Unsere U13 hatte am Samstag den TSV Jesingen zu Gast.
Die Mannschaft war von Anfang gut im Spiel und lies den Gegner, mit hohem Anlaufen und tollen Spielzügen, nicht über ihre eigene Hälfte kommen.
Am Ende gewann unser TSVW hochverdient mit 8:0.
Nach 3 Spieltagen stehen die Jungs von Trainer Nelson Abrantes mit 9 Punkten und 22:0 Toren auf Platz eins und dem Ziel Talentrunde einen Schritt näher .
Am Dienstag um 18 Uhr kommt der VfB Stuttgart zum Leistungsvergleich nach Weilheim.