Die D1 des TSV Weilheim holt den 1.Platz beim Turnier in Notzingen.

Am Sonntag waren unsere Jungs beim Turnier in Notzingen erfolgreich .

Unser zweites Team der D-Jugend holte beim Turnier in Notzingen den 5.Platz.

Mit viel Pech und nur zwei fehlenden Toren konnte sich die Mannschaft nicht fürs Weiterkommen qualifizieren und wurde Fünfter.

Bericht 10. Punktspiel vom 01.06.2019
TSV Weilheim – SC Geislingen  4:2 (1:1)

Mit einem ziemlich dezimierten Kader (ohne Noel und Yanik, dazu zwei angeschlagene Spieler) ging es in das letzte Bezirksstaffel-Punktspiel gegen den SC Geislingen.

Bericht 9. Punktspiel vom 25.05.2019
TSV Deizisau – TSV Weilheim 0:6 (0:2)
Zum vorletzten Punktspiel ging es dann zum Tabellenletzten nach Deizisau.

Bericht 8. Punktspiel vom 18.05.2019
TSV Weilheim – 1. FC Eislingen 1:5 (0:1)
Eine bittere Niederlage gegen den Tabellenführer aus Eislingen erlitten unsere Jungs am vergangenen Samstag. Im absoluten Topspiel der Bezirksstaffel machte der Gast einfach weniger Fehler und war in den Zweikämpfen präsenter.

Bericht 7. Punktspiel vom 11.05.2019
TSV Weilheim – TSG Esslingen  2:1 (1:1)
Einen wichtigen Sieg feierte unsere U13 im Heimspiel gegen die TSG Esslingen. Schon aus dem Hinspiel (0:1) wussten wir, dass uns die TSG körperlich überlegen sein würde.

Bericht 6. Punktspiel vom 04.05.2019

TSV Wäldenbronn-Esslingen – TSV Weilheim   0:3 (0:0)
Zum ersten Rückrundenspiel in der Bezirksstaffel ging es nach Wäldenbronn gegen den Tabellenletzten. Das Spiel wurde zur zähen Angelegenheit, da die Heimmannschaft sehr tief stand und unsere Jungs einfach kein Mittel fanden gegen die massive Verteidigung entscheidend zum Abschluss zu kommen.

Bericht 5. Punktspiel vom 13.04.2019

SC Geislingen – TSV Weilheim  1:4 (1:2)
Das letzte Hinrundenspiel führte unsere U13 ins Eybacher Tal zum Tabellenführer SC Geislingen. Mit Respekt gingen wir dieses Spiel an.

Bericht 4. Punktspiel vom 05.04.2019

TSV Weilheim – TSV Deizisau 2:0 (1:0)
Zum vierten Punktspiel empfingen wir am Freitagabend den TSV Deizisau. Der Gast fiel durch seine kompakte Spielweise auf, machte die Räume eng und ließ uns zunächst nicht ins Spiel kommen.

Bericht 2. Punktspiel vom 23.03.2019
TSG Esslingen – TSV Weilheim 1:0 (1:0)
Zum Abendspiel fuhren wir nach Mettingen zur TSG Esslingen. Auf einem lehmigen braunen Acker, der früher mal ein Rasen war, war Fußball spielen nicht möglich, technische Fertigkeiten nicht gefragt.

Bericht 3. Punktspiel vom 30.03.2019

  1. FC Eislingen – TSV Weilheim 1:1 (0:1)
    Zum dritten Punktspiel reisten wir zum Tabellenführer 1. FC Eislingen. Zunächst war es der TSV Weilheim, der druckvoll das Spiel begann und die Eislinger bereits im Spielaufbau zu Fehlern zwang, einen davon nutzte Angreifer Tristan Breuling und versenkte bereits nach drei Minuten zur 0:1-Führung.

Bericht 1. Punktspiel vom 16.03.2019

TSV Weilheim – TSV Wäldenbronn-Esslingen 3:1 (2:0)
Das erste Punktspiel in der Bezirksstaffel führte den TSV Wäldenbronn-Esslingen an die Lindach. Die erste Viertelstunde war geprägt vom Abtasten der Mannschaften, gepaart mit einer Menge Abspielfehler beider Teams.