Bericht 5. Punktspiel vom 13.10.2019

TSV Weilheim – TV Nellingen  1:3 (1:0)
Einen gebrauchten Tag erwischte unsere U17 im Heimspiel gegen den TV Nellingen. Hatte man in der ersten Hälfte nach der Führung durch Gerlinger (3.) die Partie noch unter Kontrolle, kam im zweiten Abschnitt der Gast aus Nellingen immer besser ins Spiel und konnte durch den eingewechselten Markovic das Spiel drehen (58., 74.) Rusinovic setzte eine Minute vor dem Ende gegen die aufgerückte Weilheimer Hintermannschaft den Schlusspunkt zum 1:3. Damit rutscht der TSVW auf Platz 7 ab und liegt satte 10 Punkte hinter Spitzenreiter SC Geislingen.

Kader: Jonathan Buck – Leon Müller, Simon Walter, Marco König, Julian Haug – Benedikt Walther – Tim Glaser, Finn Schubarth (41. Finn Fleischmann), Kevin Cecchetti, Finn Gerlinger – Mahmoud Mohamed (41. Noah Jochim)


Tore: 1:0 Finn Gerlinger (3.), 1:1 Stefan Markovic (58.), 1:2 Stefan Markovic (74.), 1:3 Blend Rusinovic (79.)